TYPO3 MULTISHOP

Das UNESCO-Welterbe

Der Kölner Dom, die Pyramiden Ägyptens, der Tadsch Mahal oder die Inkastadt Machu Picchu in Peru - das Welterbeprogramm der UNESCO fasst die einzigartigen Zeugnisse vergangener Kulturen, künstlerischer Meisterwerke und atemberaubender naturlandschaften zusammen. Der Schutz dieser außergewöhnlichen Stätten liegt nicht nur in der Verantwortung der einzelnen Staaten, sondern ist Aufgabe der gesamten Völkergemeinschaft. Zum Schutz des kulturellen und natürlichen Erbes wurde daher 1972 das "Übereinkommen zum Schutz des Kultur- und Naturerbes der Welt" durch die UNESCO verabschiedet.

Auszug aus der Handreichung: